Katholische Landvolk Bewegung
Erzbistum Köln

Was uns bewegt - Was wir bewegen wollen

  • Das Leben der Menschen
  • Glaube, der befreit
  • Familien, die beschützen
  • Gott - Kirche und den Menschen nahe
  • Der ländliche Raum und seine Entwicklung
  • Die Schöpfung - Grundlage allen Lebens
  • Landwirtschaft, die Zukunft hat
  • Arbeit, die dem Menschen dient
  • Solidarität in der einen Welt

Navigation



Programmangebot

Fordern Sie unser umfangreiches Programm an!

Näheres dazu bei unserer KLB-Diözesanstelle
Marzellenstr. 32
50668 Köln
Tel. 0221/ 1642-1373
Fax 0221 / 1642-1377

info@klb-koeln.de

Das Leben der Menschen

  • Lebens- und Glaubenshilfe
  • Persönlichkeitsbildung und religiöse Bildung
  • Hilfen für ein Leben in gelingenden Beziehungen
  • Begegnung und Austausch
  • Einsatz für die Würde und Unverfügbarkeit jedes menschlichen Lebens in Öffentlichkeit und Politik

Glaube, der befreit

  • Begleitung auf dem persönlichen Lebensweg
  • Gemeinschaftliche religiöse Erlebnisse, Gottesdienste, Wallfahrten, Besinnungstage, Studienreisen
  • Seminare und Vorträge 
  • Familien- und Bibelkreise

Familien, die beschützen

  • Unterstützung von Familien in verschiedenen Lebenssituationen
  • Seminare und Bildungsfreizeiten für gelingende Partnerschaft und Familie
  • Förderung von Toleranz und Dialogfähigkeit
  • Familienfreundliches Klima in Dorf, Pfarrei, Schule und Arbeitswelt
  • Anerkennung der Erziehungsarbeit und der familiären Leistungen in Öffentlichkeit und Politik
  • Gerechte finanzielle Förderung der Familien

Gott - Kirche und den Menschen nahe

  • Förderung des geistlichen Lebens in Pfarreien und Gruppierungen
  • Beteiligung und Verantwortung der Laien als Grundvoraussetzung für lebendige Kirchengemeinden
  • Qualifizierung und praktische Unterstützung von ehrenamtlichen Mitarbeitern
  • Erhalt der Pfarreien im ländlichen Raum
  • Ökumenische Gemeinschaft vor Ort
  • Dialog mit den Weltreligionen

Schöpfung - Grundlage allen Lebens

  • Persönliche Verantwortung für die Mitwelt
  • Information über Naturzusammenhänge Sparsame Nutzung natürlicher Ressourcen
  • Einsatz erneuerbarer Energiequellen

Landwirtschaft, die Zukunft hat

  • Erzeugung gesunder, hochwertiger Nahrungsmittel
  • Geschlossene Betriebs- und Stoffkreisläufe
  • Bereitstellung nachhaltiger Rohstoffe
  • Regionale Wirtschaftskreisläufe und Vermarktungsstrukturen
  • Zukunftsfähige, nachhaltige Agrarpolitik
  • Leitbild bäuerliche Landwirtschaft
  • Verantwortungsbewusste Verbraucher

Arbeit, die dem Menschen dient

  • Menschliche Arbeitswelt in einer globalen Wirtschaft und Politik
  • Förderung von ehrenamtlichem Engagement, Erziehungs-, Pflege- und Familienarbeit
  • Familiengerechte Arbeitsplätze mit flexiblen Zeitmodellen
  • Regionale Ausrichtung der Arbeitsplätze
  • Menschlichkeit und Solidarität am Arbeitsplatz

Solidarität in der einen Welt

  • Nachhaltige Projektpartnerschaft 
  • Beteiligung an der Entschuldungskampagne
  • Faire Preise für fair gehandelte Produkte
  • Politische Einflussnahme auf ungerechte Handelsabkommen